zum Inhalt

Home

Mitnahme von Rollstuhlnutzern

Nicht nur Personen, sondern auch den Rollstuhl sichern

Mitnahme von Rollstuhlnutzern

Rollstuhlnutzer sollten während der Fahrt im Kleinbus oder Transporter möglichst auf einem Fahrzeugsitz sitzen – selbstverständlich angeschnallt. Wer dagegen im Rollstuhl sitzen bleiben muss, ist nach dem Stand der Technik mit dem so genannten Kraftknoten zu sichern. Dabei handelt es sich um ein kombiniertes Adaptersystem zum Anschnallen von Person und Rollstuhl. Die erforderlichen Elemente am Rollstuhl lassen sich in der Regel einfach nachrüsten. Wenn bei der Mitnahme von Rollstuhlnutzern Gegenstände im Fahrzeug zu verstauen sind, etwa eine Rampe oder der Rollstuhl, sollten Sie die allgemeinen Regeln zur Sicherung von Ladung beachten.


Anschnallpflicht für Hunde und Katzen?

 


Risiko raus! UK | BG DVR Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Videos

Die Filme zur UK/BG/DVR- Schwerpunkt­aktion LadeGUT geben anschauliche Beispiele zum Thema Ladungssiche­rung. weiter

Gewinnspiel

Fliegen Sie mit der UK/BG/DVR- Schwerpunkt­aktion LadeGUT nach New York. 100 attraktive Preise warten bei unserem Gewinnspiel auf Sie.

Umfrage

Ihre Meinung zur Ladungssiche­rung ist gefragt!
 

E-Cards

Versenden Sie unsere E-Cards an Freunde und Bekannte!