zum Inhalt

Home

Kinder richtig sichern

Tipps für die sichere Mitnahme von Kindern

Einbau eines Kindersitzes
  • Fehler bei Einbau und Benutzung des Kindersitzes können die schützende Wirkung komplett zunichte machen. Befolgen Sie daher immer die Montageanleitung Schritt für Schritt.
  • Keine Blindkäufe! Probieren Sie unbedingt mehrere Produkte im Fahrzeug aus und beachten Sie bei Isofix-Kindersitzen die beigefügte Fahrzeugfreigabeliste. Nehmen Sie Ihr Kind zum Kauf mit – es soll sich ja später auch auf längeren Fahrten im Sitz wohl fühlen.
  • Achten Sie vor allem bei Babyschalen darauf, dass das Kind nicht mit der Oberkante seines Kopfes herausragt.
  • Überprüfen Sie vor jedem Fahrtantritt den Sitzeinbau und die korrekte Sicherung Ihrer Kinder, auch dann, wenn sich die Kinder schon selbst sichern.
  • Halten Sie umgehend an, wenn Ihr Kind sich während der Fahrt abschnallt.
  • Kinder, die größer als 150 cm und jünger als zwölf Jahre sind, können mit dem regulären Sicherheitsgurt gesichert werden.

Gesichert im Taxi unterwegs

Auch bei kurzen Strecken müssen Kinder gesichert sein. Darunter fallen auch Taxifahrten. Taxifahrer sind allerdings nur verpflichtet, für mindestens zwei Kinder eine ordnungsgemäße Sicherung zu gewährleisten, davon muss für mindestens ein Kind die Sicherung in der Gruppe I möglich sein. Fordern Sie gleich bei der Taxibestellung ein „kindersicheres“ Fahrzeug mit der entsprechenden Ausstattung an. Für die Kleinsten in den Gewichtsklassen 0 und 0+ müssen Taxifahrer keine Sicherung vorhalten. Nehmen Sie daher für Ihr Baby oder Kleinkind die eigene Babyschale mit. Sicher ist sicher!


Mitnahme von Rollstuhlnutzern

 


Risiko raus! UK | BG DVR Deutscher Verkehrssicherheitsrat

Videos

Die Filme zur UK/BG/DVR- Schwerpunkt­aktion LadeGUT geben anschauliche Beispiele zum Thema Ladungssiche­rung. weiter

Gewinnspiel

Fliegen Sie mit der UK/BG/DVR- Schwerpunkt­aktion LadeGUT nach New York. 100 attraktive Preise warten bei unserem Gewinnspiel auf Sie.

Umfrage

Ihre Meinung zur Ladungssiche­rung ist gefragt!
 

E-Cards

Versenden Sie unsere E-Cards an Freunde und Bekannte!